Zivilschutz-Probealarm

Samstag, 1. Oktober 2016, 12:00 bis 12:45 Uhr


 

Diese Sirenenprobe dient der technischen Erprobung aller Sirenenanlagen bei länger andauernden Sirenensignalen und Erhebung von Gebieten, wo keine Sirenensignale zu hörn sind (Beschallungsdichte). Gleichzeitig soll die Bevölkerung mit der Bedeutung der Sirenensignale für den Zivilschutz- und Katastrophenfall und dem richtigen Verhalten vertraut gemacht werden.

 

Im Einzelnen sind folgende Signale vorgesehen:

Signal "SIRENENPROBE" - 15 Sekunden gleichbleibender Dauerton

Signal "WARNUNG" - 3 Minuten gleichbleibender Dauerton

Signal "ALARM" - 1 Minute auf- und abschwellender Heulton

Signal "ENTWARNUNG" - 1 Minute gleichbleibender Dauerton

 

Weitere Informationen zum Zivilschutz-Probealarm!