Bürgermeister Gerald Schimböck, MAS
Klicken zum Vergrößern

Bürgermeister

Gerald Schimböck 

Miteinander mehr möglich machen

Puchenau - meine Heimatgemeinde - da bin ich verwurzelt - da will ich aktiv mitgestalten und Verantwortung übernehmen!

Im Sommer 1964 zog ich mit meinen Eltern nach Puchenau. Aktivitäten als Gruppenleiter der kath. Jungschar und Jugend prägten meinen beruflichen Werdegang. Nach dem Zivildienst in einer Wohngruppe der Lebenshilfe startete ich meine Ausbildung zum Dipl. Sozialarbeiter. Nach dem Aufbau des Jugendzentrums Puchenau 1989 arbeitete ich als erster hauptberuflicher Jugendzentrumsleiter. Im Herbst 1990 trat ich in den Landesdienst ein - Jugendwohlfahrt der BH Urfahr - Umgebung. Zwei Jahre später wechselte ich in die Abteilung für Soziales mit den Aufgabenschwerpunkten Behindertenhilfe, Pflegegeld, Altenheim Sachverständigenteam, Aufsicht und Fachteam für Errichtung von Einrichtungen für Menschen mit Behinderung.

Nebenberuflich arbeitete ich von 1996-2006 bei der OÖ Versicherung. 2003 suchte ich eine neue Herausforderung und wechselte in die Funktion als Lehrer für Sozialmanagement an die HLW Bad Ischl. Dort hatte ich die Chance, neben dem Unterricht die Entwicklung des Schulversuches Sozialmanagement mitzugestalten. Beim OÖ Zivil-Invalidenverband eröffnete sich 2008 die Gelegenheit die Geschäftsführung zu übernehmen. Zu diesem Verantwortungsbereich in dem Sozialunternehmen mit ca. 200 Mitarbeiter/innen gehören vier Einrichtungen für Menschen mit Beeinträchtigung (Tagesstruktur und Wohnen), zwei Coaching- und Beratungsstellen und die Verbandsarbeit für ca. 5400 Mitglieder.

Mit meiner Gattin Ingrid und ihren beiden Söhnen Florian und Georg genieße ich gerne meine Freizeit am Attersee. Motorradreisen und Oldtimerrallyes gehören zu zentralen Hobbies, die ich gemeinsam mit meiner Gattin betreibe - ein guter Ausgleich zum Alltag.

Vom Jugendalter an engagierte ich mich ehrenamtlich im öffentlichen Bereich, vom Pfarrgemeinderat bis hin zu unterschiedlichsten Gemeindeveranstaltungen. Dabei war es mir auch immer wichtig über die Gemeindegrenzen zu blicken und auch überregional aktiv zu sein. 2009 startete ich meine Mitarbeit im Gemeinderat von Puchenau. Im Oktober 2012 bekam ich die Chance als 1. Vizebürgermeister im größeren Umfang Verantwortung zu übernehmen. Am 08. Jänner 2014 wählte mich der Puchenauer Gemeinderat zum Nachfolger von Wolfgang Haderer. Mein Ziel als Bürgermeister ist es, den Blick auf ein lebenswertes Puchenau zu richten und im Sinne eines Miteinanders die Aktivitäten in der Gemeinde mitzugestalten.

In diesem Sinne freue ich mich auch auf Ihr Feedback, liebe Puchenauerinnen und Puchenauer. Gerne können Sie mir Ihre Wünsche, Anliegen und Sorgen mitteilen – am  besten per Mail unter gerald.schimboeck(at)puchenau.at.

DI Dr. Martin Kastner
Klicken zum Vergrößern

1. Vize-Bürgermeister

DI Dr. Martin Kastner

  •  Mobil:          0676/ 642 6424 
  • E-Mail:          martinkastner(at)aon.at
  • Adresse:       Reisingerweg 24, 4048 Puchenau

 

geb. 10.5.1950; aufgewachsen im oberen Mühlviertel mit Matura am BRG Rohrbach; nach meiner akademischen Ausbildung und ersten Berufsjahren in Wien bin ich seit 1987 in Puchenau auf halber Höhe zum Pöstlingberg mit meiner Familie in großer Zufriedenheit wohnhaft. Mit meiner Frau Regina bin ich seit 1976 verheiratet, unsere vier Kinder (drei Töchter und ein Sohn) sind unterdessen bereits wieder beim Aufbau einer eigenen Zukunft von Familie und Beruf.

Akademische Ausbildung: Universität für Bodenkultur, Landwirtschaft / Grünraumgestaltung-Landschaftsplanung ( 1976); Universitätsassistent an TU Wien, Fakultät Architektur und Raumplanung, Institut für Landschaftsplanung und Gartenkunst (1976 - 1986).

Amt der OÖ-LRG: Abt. Ländliche Neuordnung (seit 1986), dort Leiter des Ökologischen Dienstes bis 2001, dann Leiter der Aufgabengruppe "Landentwicklung"; Naturschutzbeauftragter des Amtes der OÖ.LRG (1994 - 2003); im Ruhestand seit 1. April 2013.

Politische Laufbahn: Gemeinderat seit 1991; Gemeindevorstand und Obmann des Umweltausschusses seit 1993; Fraktionsobmann 2000 bis 01.2014; Leiter der Aktion Gesunde Gemeinde Puchenau seit 2002; Sprecher der Aktion Pöstlingberg seit 1995; 1.VizeBürgermeister seit 8.1.2014.

Die Wahl zum 1. VizeBürgermeister von Puchenau freut mich aus vielerlei Hinsicht:

  • Ich habe das Vertrauen von meiner Fraktion ausgesprochen bekommen
  • Es ist eine Anerkennung meiner politischen Aktivitäten in den letzten Jahren
  • Ich kann an der Seite des neu gewählten Bürgermeisters Gerald Schimböck an der Entwicklung Puchenaus noch einige Jahre aktiv mitwirken
  • Der Gemeindeteil Pöstlingberg stellt - wie es auch in der Vergangenheit Tradition war - wieder den VizeBürgermeister der Gemeinde Puchenau